Am Ewigkeitssonntag der Toten gedacht

Am Ewigkeitssonntag der Toten gedacht

Mit drei Gottesdiensten hat die Stuhrer Kirchengemeinde derer gedacht, die im zu Ende gehenden Kirchenjahr verstorben sind.

Musikalisch wurden die Gottesdienste von Ela Jackisch gfühlvoll begleitet.

Für jede und jeden Toten ist

je eine Kerze an der Osterkerze

entzündet worden.