Was ist die Konfirmation?

Mit der Konfirmation sagt die/der Konfirmand/in nun selbst „Ja“ zu Gott. Mit der Taufe im Säuglings- oder Kleinkindalter haben dies stellvertretend die Eltern und Paten getan.

Konfirmandenzeit in Stuhr und Varrel

Bild zeigt das Dachsteinmassiv von der UNterkunft aus gesehen

Der Ausblick auf das Dachsteinmassiv

Wir gestalten die Konfirmandenzeit gemeinsam mit den Kirchengemeinden in Delmenhorst und Varrel. Aus vier verschiedenen Modellen können die Jugendlichen wählen. Der Flyer mit den Modellen ist im Kirchenbüro erhältlich.

Nach wie vor melden sich die Jugendlichen fast zwei Jahre vor der Konfirmation zum Konfirmandenunterricht an. In der Regel sind diese dann 12 Jahre alt und/oder besuchen die siebte Jahrgangsstufe an deiner Schule.

Das Anmeldeformular kann von dieser Seite heruntergeladen werden (siehe unten).  Der Kostenbeitrag für die in den vier Modellen enthaltenen Freizeiten ist nicht kostendeckend. Dieser reduzierte Beitrag wird ermöglicht durch Zuschüsse des Landkreis Diepholz, der St.-Pankratius-Stiftung-Stuhr und dem Landesjugendpfarramt der Oldenburgischen Kirche. Zudem unterstützen die Kirchengemeinden Stuhr und Varrel jeden Konfirmanden und jede Konfirmandin mit einem Betrag von 100 Euro. Und ganz wichtig: Aus finanziellen Gründen muss keiner zu Hause bleiben! Es wird jeder und jede so unterstützt, dass er oder sie an unserer Konfirmandenfahrt teilnehmen kann. Sprechen Sie uns an

Anmeldung für 2023

Die Anmeldung ist noch im Kirchenbüro in Stuhr möglich. . Für die Anmeldung sind das Stammbuch und die Taufbescheinigung, sofern diese nicht im Stammbuch enthalten ist, mitzubringen. Auch noch nicht getaufte Kinder können zur Konfirmandenzeit angemeldet werden. Die Taufe erfolgt dann während der Konfirmandenzeit. Die Anmeldung ist von Erziehungsberechtigten zu unterschreiben. Anmeldungen sind auch nachträglich noch möglich.

K-Zeit Anmeldung 2023

KU-Ordnung Stuhr

Konfirmandenvertrag

Die wichtigsten Informationen zum Modell 3 (Konfi-Camp Radstadt)

Das Bild zeigt die Unterkunft mit dem Haus Bachlehen und dem Johanneshof

Das Jugendgästehaus Bachlehen – unsere Unterkunft

Vom 14. Juli (20 Uhr Abfahrt) bis zum 24. Juli 2022 machen wir ein zehntägiges Konfi-Camp in Radstadt/Österreich, wenn Corona es zulässt. Wenn es Euch interessiert, wo genau es hingeht, schaut einfach unter Paradiescamp.at nach. Die Konfirmandenzeit wird durch das Konfi-Camp von zwei Jahren auf ein Jahr verkürzt. Eure Konfirmation ist im April 2023.

Für einen ersten Eindruck könnt ihr auch auf den Blog des Konficamps gehen: https://konfi-camp.kirche-stuhr.de/