Kirchenmusik für junge Menschen

Seit einigen Jahren arbeiten die Kirchengemeinden Stuhr und Varrel auch im Musikalischen zusammen.

Zwei Chorgruppen:

Im Gemeindehaus an der Varreler Landstr. 69-71 treffen sich die Kinderchöre der Kirchengemeinden Stuhr und Varrel:

„little voices“ proben Mittwochs von 16 bis 16.30 Uhr

„strong voices“ proben Mittwochs von 16.30 bis 17.30 Uhr

Beide  Gruppen werden von Ela Jackisch geleitet.

Die beiden Gruppen teilen sich nicht rein nach dem Alter der Sänger*innen auf, sondern nach dem
persönlichen Antrieb jedes Kindes. So können die Kinder selbst entscheiden, wie viel Zeit und Mühe sie für das Singen
investieren wollen.
Von 16 – 16.30 Uhr proben „little voices“ Dieser Chor eignet sich gerade für jüngere Kinder, Neueinsteiger*innen und
Gelegenheitssänger*innen. Hier geht es um das Musizieren von einfachen, schnell einprägsamen Liedern, kleinen Rhythmusübungen
und dem Singen aus reiner Freude. Wir werden singen, wozu wir gerade Lust haben, was die Jahreszeit uns bietet und wonach uns gerade der Sinn steht – Hauptsache, es macht Spaß!
Von 16.30 – 17.30 Uhr proben „strong voices“. Dieser Chor ist für etwas ambitionierte Sänger*innen, die auch bereit sind, mal
über einen längeren Zeitraum sich ein umfangreicheres Stück zu erarbeiten, mehrstimmig zu singen, gern auch mal
andere Sprachen zu probieren und manche Perle dann letztlich bei kleinen Auftritten zu präsentieren. Wir werden mit 15 Minuten
Stimmbildung bei jeder Probe beginnen, um unser „Instrument Stimme“ so gut wie möglich zu beherrschen und werden
dann nach und nach ein buntes Repertoire erarbeiten. Aber auch hier werden trotz der höher gesteckten Ziele der Spaß und
das Miteinander natürlich nicht zu kurz kommen.

Bei Fragen oder bei Interesse neuer Sänger*innen bin ich unter
ela.jackisch@kirche-stuhr.de
oder über die App Churchpool
erreichbar.

Ela Jackisch

Die Kinderchöre beim Seniorenadvent in Stuhr

Die Kinderchöre beim Seniorenadvent in Stuhr